DSC_0302.JPG

Spezialitäten aus Bad Radkersburg

Kontaktlos online einkaufen!

Das Nackenstück/ Schopf vom Schwein zeichnet sich durch seine besondere Saftigkeit und Fettmarmorierung aus. Der Schopf wird mit Salz sowie verschiedensten Gewürzen gebeizt. Anschließend wird der Schopf in der Selchkammer mit Buchenholz geräuchert. Seine Vollendung erhält der Schopf im Kräutersud. Hier achten wir besonders auf eine schonende Garung. Das Resultat ist ein besonders saftiger, rauchig-aromatischer Selchschopf. 

Schopf

Preisab € 5,25
300 Gramm